Tierrecht

Das Tierrechtsreferat wird von der Tierrechtsliste in Zusammenarbeit mit der Animal Liberation Uni Bremen Gruppe gestellt. Weil wir finden, dass Tiere nicht für, sondern mit uns auf dieser Erde wandeln, werden wir im Rahmen des Referates Aktionen zum Thema Tierrechte organisieren. Wir wollen Veganer* innen die Möglichkeit geben sich zu vernetzen, aufmerksam machen auf das Leid, das der Speziezismus hervorbringt und ganz konkret das Leben an der Uni so beeinflussen, dass ein tierleidfreies Studieren möglich und einfach ist. Ein wichtiges Thema ist hier besonders das vegane Angebot der Mensa positiv zu beeinflussen. Das ist aber nur ein kleiner Teil unserer Ideen für das kommende Jahr. Wenn du Interesse hast mehr zu erfahren und dich mit uns auszutauschen, ist der offene vegane Brunch eine gute Gelegenheit dafür. Alle sind herzlich eingeladen jeweils am ersten Mittwoch des Monats um elf Uhr im Souterrain lecker und vegan mit uns zu frühstücken.

Kontakt: tierrecht@asta.uni-bremen.de

Sprechzeiten nach Vereinbarung per Mail