Veranstaltungstipps

Mittwoch, 17.04.

15:00 Uhr: Kundgebung und Demonstration „Via Campesina Tag 2019“ auf dem Domshof (https://endofroad.blackblogs.org/archive/6930)

18:00 Uhr: Vortrag „Böse Kunst“ von Henrike Naumann im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Freie Kunst“ an der Hochschule für Künste (https://www.facebook.com/events/628744684220747/)

19:00 Uhr: Diskussion „Gendersensible Pädagogik“ der Sozialistischen Jugend – Die Falken im Falken-Büro in der Bürgermeister-Deichmann-Straße (https://www.facebook.com/events/1118218278346988/)

Donnerstag, 18.04.

19:00 Uhr: Lesung „Als ich mit Hitler Schnapskirchen aß!“ mit Autorin Manja Präkel im Jugendhaus TRAFO in Weyhe (https://planlosbremen.de/termine/termin/10324/)

20:00 Uhr: Diskussionsabend „Was passiert eigentlich so im Café Sunshine?“ im Café Sunshine (https://www.facebook.com/events/384673928802063/)

Freitag, 19.04.

19:00 Uhr: „’Short-Talking’ über (queer-)feministische Themen“ mit riff im Rahmen der Reihe „It´s Friday I´m in Laden…“ im Infoladen (https://planlosbremen.de/termine/termin/10380/)

19:00 Uhr: Filmvorführung „Das Leben des Brian“ im Paradox (https://planlosbremen.de/termine/termin/10418/)

21:00 Uhr: Karfreitagskonzert mit Arrotzak und Trümmerratten in der G18 (https://planlosbremen.de/termine/termin/10187/)

21:00 Uhr: Konzert „15 Jahre Sissi und Die Chinesische Wäscherei“ mit Thor & Friends, Black To Comm und Simon Goff in der Friese (https://www.facebook.com/events/2363467120555279/)

Samstag, 20.04.

19:30 Uhr: Lesung und Gespräch „Aus sie wird er. Ein Trans*Mann erzählt“ mit Karu-Levin Grunwald-Delitz im Rahmen des Queer Power Month Bremen im kukoon (https://www.facebook.com/events/247641149448646/)

20:00 Uhr: Soli-Kneipe „Solidarity-Bar with Together we are Bremen Vol 2“ im BDP-Haus (https://www.facebook.com/events/440290576725292/)

21:00 Uhr: Konzert „Fratzengeballer“ mit Krachwalze 2.0 und Wir wollen Jennifer Rostock sehen auf dem Wagenplatz Querlenker (https://planlosbremen.de/termine/termin/10394/)